Berlin-Weissensee-Stolpersteine-Bizetstraße-Verlegung Juni 2021-Foto Uta Popkes
“„Dieses ‚nie wieder‘ aber setzt voraus, dass wir uns erinnern, immer und immer wieder – nicht etwas der alleinigen Rückschau halber, sondern als Erinnern in die Gegenwart, als Erinnern in die Zukunft.“ (Claudia Roth)“

Liebe Weißenseer und Weißenseerinnen,

wir wollen Sie, als Menschen aller Altersschichten und Herkunft, einladen, sich am Donnerstag, 17.03.2022, nachmittags zwischen 15:30Uhr und 17:30 Uhr an den hier dargestellten Weißenseer Stolpersteinen zu begegnen und mehr über die Menschen zu erfahren, die hier in Weißensee gelebt haben und zu Opfern des Nationalsozialismus wurden.

An den Stolpersteinen werden Menschen sein, die Sie dazu einladen, eine Kerze anzuzünden, einen Stolperstein zu putzen oder bei einer Tasse Tee ins Gespräch zu kommen.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Gedenk- und Begegnungsaktion mit Ihnen.

Ihre Stolpersteingruppe Weißensee, Weißensee erzählt seine Geschichte(n) und Evangelischer Kirchenkreis Berlin Nord-Ost

Weissensee-Stolpersteine-Bizetstraße-Foto Gerrit Popkes
Weissensee-Stolpersteine-Erinnern und Begegnen-17. März 2022

Smetanastraße 16

Berliner Allee 81

Bizetstraße 107 und 122

Falkenbergerstraße 12

Woelckpromenade 7

Parkstraße 22

Charlottenburger Straße 141

Pistoriusstraße 141

Seite drucken
Anmelden